• 31.08.2018

Qualitätssiegel erhalten.

DDV zeichnet Eversfrank Preetz mit Datenschutzsiegel aus.

Nach der erfolgreich bestandenen Erstprüfung des Deutschen Dialogmarketing Verbandes e.V. (DDV) hat der Standort Preetz das „Qualitätssiegel Datenverarbeitung und Lettershop“ erworben und erfüllt somit die angeforderten Qualitäts- und Leistungsstandards des DDV.

Die Standards sind an die Vorgaben der neuen Datenschutz-Grundverordnung angepasst, um die Einhaltung derer ebenso zu gewährleisten. Dabei besteht das Zertifizierungsverfahren des Kompetenz-Centers aus zwei Phasen und wird vom Datenschutz-Prüfunternehmen Beratungsbüro Gliss & Kramer KG durchgeführt. Der Prüfer erstellt vor Ort einen Prüfbericht, der unter anderem Mitarbeiterschulungen, Beachtung des Datenschutzes und dessen Vorgaben, Einhaltung der Pflichten zur Steuerung von IT-Verarbeitung sowie die Beachtung des fairen Wettbewerbs beinhaltet.

Danach wird der Bericht mit den Checklisten einer Kontrollkommission von Branchenvertretern unter Vorsitz des Hauptgeschäftsführers der Industrie- und Handelskammer Wiesbaden vorgelegt. Zudem wird die fortlaufende Einhaltung der Vorgaben jährlich durch die Auswertung einer Online-Selbstverpflichtungserklärung (SVE) überprüft. Der Erhalt und die Verwendung des Siegels signalisieren den sicheren Umgang des Unternehmens mit der Verarbeitung von Daten.