• 12.12.2016

Ein weiterer Schritt zu erfolgreichem Umweltmanagement.

Eversfrank Gruppe wird für das EMAS-Umweltmanagement 2016 ausgezeichnet.

Das vergangene Jahr endete erfolgreich mit der Auszeichnung des Blauen Engels (UZ 195). Auch dieses Jahr freuen wir uns über einen gelungenen Abschluss durch den Erhalt einer Urkunde für das EMAS-Umweltmanagement 2016.

Im Rahmen eines Fachgesprächs im Bundesumweltministerium in Berlin erfolgte am 28.11.2016 die feierliche Urkundenübergabe durch Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks.
Ausgezeichnet wurden EMAS-zertifizierte  Unternehmen und Organisationen, die ein besonders nachhaltiges Umweltmanagement zeigen, das ökologische, wirtschaftliche und soziale Aspekte vereint.

„Umweltschutz und wirtschaftlicher Erfolg sind sehr wohl in Einklang zu bringen“ berichtet Hauke Klinck, unser Umweltbeauftragter, der zur feierlichen Urkundenübergabe nach Berlin gereist war.

EMAS steht für Eco-Management and Audit Scheme und ist das weltweit anspruchsvollste System für Umweltmanagement und Umweltbetriebsprüfung. Ein Grund mehr, sich über diese Auszeichnung zu freuen.