• 28.11.2017

Was Versicherer von Reiseveranstaltern lernen können.

Eversfrank auf dem AMC-Herbstmeeting 2017.

Am 23./24. November trafen sich die Marketingleiter der Versicherungswirtschaft auf dem AMC-Herbstmeeting 2017. Eversfrank war das erste Mal dabei. Der Höhepunkt für die 150 Teilnehmenden des Forums in Köln war die Verleihung der AMC-Awards. Bewertet wurde die „Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz“.

Schon im Editorial des AMC-Magazins wurde auf die topaktuellen Themen eingestimmt. Dort hieß es: „ ... neue Technologien und junge Wettbewerber führen zu einem Umkrempeln bestehender Strukturen; Kostenreduzierung und Kundenorientierung stehen auf der Agenda der Branche ganz oben.“

In diesem Kontext zeigte der Beitrag unseres Leiters One-to-One Marketing Services, Gerhard Märtterer, „Was die Versicherer von den Reiseveranstaltern lernen können“ im veranstaltungsbegleitenden AMC-Magazin. Konkret: Wie global agierende Versicherungen ihre Kommunikationskosten senken und dabei gleichzeitig die Kundenorientierung des regionalen Absatzmittlers erhöhen können. Eversfranks OMNIPRINT spielt dabei hochpersonalisierte Botschaften zum richtigen Zeitpunkt an die richtige Person über den richtigen Kanal aus. Dank Realtime-Printing erreicht OMNIPRINT tagesaktuell selbst diejenigen Leads und Kunden, die keine Einwilligung für elektronische Werbung gegeben haben.

Mehr darüber vermittelt die Eversfrank Consulting in unseren Workshops, die die Ketten des Silodenkes überwinden und eine 360-Grad-Sicht eröffnen. Einen Vorgeschmack bietet unser One-to-One-Bereich auf unserer Website.