• 15.03.2018

Energiegeladen durchstarten.

Late Night Jobbing 2018.

Zum mittlerweile vierten Mal stellten wir Anfang März auf der Late Night Jobbing in der Dithmarscher Volks- und Raiffeisenbank in Heide unsere Ausbildungsberufe vor. Vor Ort informierten die beiden Ausbilder Jessica Altbürger und Michael Peters zusammen mit vier Azubis unseres Meldorfer Standortes interessierte Schüler aus der Region über ihre Chancen bei der Eversfrank Gruppe.

Es ist bereits die siebte Runde, die die Berufsmesse der besonderen Art einmal jährlich in den Abendstunden an einem Freitagabend dreht. Dafür wurde in diesem Jahr sogar am Eingang der rote Teppich ausgerollt. 51 Unternehmen stellten insgesamt 100 Berufe und Studiengänge vor, während N-JOY Moderator Andreas Kuhlage die Messe moderierte und Azubis und Studenten interviewte.  In diesem bunten Rahmenprogramm waren wir genau richtig aufgehoben, denn ob Organisationstalent oder technikaffin – unsere Ausbildungsberufe sind vielfältig.

„Gute Azubis gibt es längst nicht mehr wie Sand am Meer“, erklärt Jessica Altbürger. „Auf der Late Night Jobbing haben wir die letzten Jahre viele gute Erfahrungen gemacht und trafen auch diesmal wieder auf motivierte junge Leute.“

Wir blicken auf eine durchweg gelungene Veranstaltung in aufregender Stimmung zurück und bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten für die wunderbare Organisation.

Das Messe-Team: Jessica Altbürger (Auftragsmanagerin und Ausbilderin), Niklas Knuth (Industriekaufmann), Dennis Holm (Medientechnologe Verarbeitung), Marcel Petersen (Fachinformatiker) und Nico Isheim (Medientechnologe Druck), nicht auf dem Foto: Michael Peters (Auftragsmanager und Ausbilder).
Für noch mehr Energie sorgten unsere Löppt!-Energy-Drinks.