• 14.08.2015

Energieleistung

#Eversfrank #CSR #TuRa Meldorf

Wir verstehen uns als Akteur innerhalb der Gesellschaft - umso selbstverständlicher für uns, Verantwortung für die Region, für die Menschen in- und außerhalb des Unternehmens und für die Natur zu übernehmen. So auch im Bereich Sport, denn Bewegung fördert die Gesundheit und ein gutes Körperbewusstsein. Schafft Teamgeist. Stärkt den fairen Umgang mit Mitmenschen. Alles gute Gründe, junge Sportler aus der Region zu unterstützen. Und sich über Erfolge zu freuen.

Wir gratulieren Pia Ruhm aus Preetz herzlich zu ihrem 1. Platz bei dem Dalsland Kanot Maraton. Die Kanutin, die bereits den 9. Platz bei der Europameisterschaft 2015 in Slowenien erreichen konnte, sicherte sich in Schweden mit einer Zeit von 05:03:17h auf 55km den ersten Platz. Wir freuen uns, einen Teil zum sportlichen Erfolg beizutragen und wünschen Pia für die weiteren Wettkämpfe viel Erfolg. Und ganz nebenbei natürlich auch den Fußballern von TuRa Meldorf in den neuen Trainingsanzügen einen guten Start in der Schleswig-Holstein Liga!