• 12.12.2016

Ein weiterer Schritt zu erfolgreichem Umweltmanagement.

Eversfrank Gruppe wird für das EMAS-Umweltmanagement 2016 ausgezeichnet.

Das vergangene Jahr endete erfolgreich mit der Auszeichnung des Blauen Engels (UZ 195). Auch dieses Jahr freuen wir uns über einen gelungenen Abschluss durch den Erhalt einer Urkunde für das EMAS-Umweltmanagement 2016.


  • 25.11.2016

Idealismusunterstützung

Ideenfutter 2016

Kultur statt Kekse. Bienen statt Pralinen. Vergangenes Jahr gab es für unsere Kunden keine Weihnachtsgeschenke, sondern Idealismusunterstützung. Acht tolle Siegerprojekte haben wir auszeichnen können. Und wir fühlten uns vom Erfolg sehr beschenkt. Gemeinsam mit unseren Töchtern ppi Media und Comosoft gehen wir daher mit „Ideenfutter" in die zweite Runde. 


  • 25.11.2016

Gute Karten

Hello Droookies®

E-Commerce ist ein Multi-Kanal-Business für das man einen umfassenden multimedialen Ansatz braucht. Denn Shopping hat viel mit Lust und Laune zu tun. Oft hängt es von der Gunst der Stunde ab, ob aus einem anfänglichen Impuls ein konkreter Kauf wird. Das gilt fürs Online-Shoppen genauso wie für den stationären Vertrieb.


  • 23.11.2016

Gemeinsam ist man stärker.

Das QILLIY-Projekt

QILLIY, das heißt auf Quechua "Zusammenkommen". Und das ist auch die Idee des Projekts: Die Stärkung der Gemeinschaft der Menschen von Horacio. Nach dem verheerenden Erdbeben von 2001 entstand im Rahmen eines Partnerschaftsprojekts der ACJ/YMCA Peru (CVJM), die Alpaka Strickwerkstatt für Frauen in Horacio Zeballos, einem Armenvorort von Arequipa.  


  • 23.11.2016

Den digitalen Durchbruch im Einzelhandel schaffen.

Port of Thoughts 2016

Der "Retail Summit – Port of Thoughts", der am 29. September 2016 zum vierten Mal in Hamburg stattfand, hat sich inzwischen zu einer Institution entwickelt. Das Thema in diesem Jahr: Wie gelingt der digitale Durchbruch und was können „alte Hasen" und „junge Wilde" voneinander lernen? „Legends & Rebels. Mastering the Art of Digital Breakthrough."


  • 17.11.2016

Gemeinsame Horizonterweiterung

Senioren-Schüler-Tandems besuchen Filmpremieren.

Nach dem erfolgreichen Auftakt des Ideenfutter-Siegers Kulturisten Hoch2 beim Wacken Open Air kann sich das Generationenprojekt, das offiziell zu Schuljahresbeginn gestartet ist, über weitere erste Erfolge freuen. Denn 31 Vermittlungen in so kurzer Zeit sprechen für sich.


  • 21.10.2016

Saubererer.

Plattform für Prospekte, Beilagen & Co. mit dem Blauen Engel.

Der Blaue Engel ist eines der strengsten Umweltzeichen für Broschüren, Prospekte, Handzettel usw. – die sogenannte UZ 195. Druckerzeugnisse, die mit dem RAL-UZ 195 gekennzeichnet sind, belasten die Umwelt und die Gesundheit im Vergleich zu anderen konventionellen Produkten weniger. Die Minimierung der Lösemittel-Emissionen oder die Senkung des Energieverbrauchs, indem Bertriebe Abwärme effizient nutzen, sind nur Beispiele für Maßnahmen, die dazu beitragen, dass die Druckprozesse emissionsärmer und ressourcenschonender werden. Die Prüfung für den Blauen Engel hat daher einen viel größeren Umfang. Darum ist er gerade im High-Volume-Druck selten.


  • 30.09.2016

CMS16 in Köln.

Ideenfutter Siegerprojekt entwickelt neue Geschäftsideen.

Deutschland gilt als einer der Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Doch fällt es vielen Menschen noch immer schwer, Unternehmen aufzubauen, die ökologisch, sozial und ökonomisch nachhaltig handeln. Die Eintrittshöhen werden als zu hoch empfunden. Oftmals fehlt es an einer eigenen Idee sowie an fachlicher und / oder personeller Unterstützung.


  • 01.09.2016

Mastering the Art of Digital Breakthrough

Port of Thoughts 2016

Zum insgesamt vierten Mal findet der PORT OF THOUGHTS am 29. September 2016 in Hamburg statt. Die Revolution der Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran und schon längst ist sie nicht mehr aufzuhalten. Um mit dem Markt und der schnelllebigen Zeit mitzuhalten, bedarf es nicht nur an Kreativität, sondern vielmehr an Konzeptlösungen, die unternehmerisch optimal umgesetzt werden können.


  • 31.08.2016

Ein gelungener Auftakt.

KULTURISTEN HOCH2

Kurz vor Beginn des Schuljahres 2016 / 2017 gab es für zwei Senioren-Schüler-Teams eine tolle Überraschung – nämlich die Möglichkeit am Wacken Open Air teilnehmen zu dürfen, welches dieses Jahr zum 27. Mal in dem kleinen Dorf in Schleswig-Holstein stattfand. Grund dafür war eine kurzfristige Einladung von Jurymitglied und Head of Festival Production Helge Staack sowie ICS Geschäftsführer Holger Hübner.