• 16.05.2018

Direct Mail Days 2018.

Wir sind erneut mit einem Vortrag auf der Plattform für Direktmarketing dabei.

Am 13. und 14. Juni 2018 finden in Neuwied zum zweiten Mal die Direct Mail Days statt, bei denen über neue technische Lösungen der Branche informiert und referiert wird. Mit dabei: Gerhard Märtterer, unser Leiter One-to-One Marketing Services, mit einem Vortrag zum Thema Personalisierung von Kuverts. 


  • 14.05.2018

„Individualisierung steigert den Wert jedes Druckprodukts.“

Das Digitaldruckteam über Personalisierung als Umsatzchance für den Handel.

In einem von starkem Wettbewerb geprägten Markt erarbeiten wir kontinuierlich neue Geschäftsmodelle und Produkte für unsere Kunden und integrieren den Digitaldruck in den klassischen Offsetdruckbetrieb. „Als vollstufige Rollen-Offsetdruckerei produzieren wir mittlere und hohe Auflagen in höchster Qualität. Gleichzeitig suchen unsere Kunden stets nach neuen Wegen, um ihre Erzeugnisse und Dienstleistungen in Zeiten der Digitalisierung weiterhin erfolgreich zu vermarkten“, sagt Henner Dose, Bereichsleiter Professional Service und Digitaldruck bei Eversfrank in Preetz.


  • 07.05.2018

Eversfrank auf dem Siegertreppchen.

Seifenkistenrennen und Brückenlauf in Meldorf.

Auch in diesem Jahr beteiligten wir uns aktiv an der Meldorf Woche, um die Region unseres Standorts an der Nordsee als kulturellen und lebhaften Wohn- und Ausflugort zu erhalten. Da wäre zum einen das traditionelle Seifenkistenrennen, das wir nicht nur seit Jahren unterstützen, sondern bei dem wir auch mit unserem eigenen „Eversfrank-Flitzer“ mitfahren. Nur zwei Tage später folgte der zum 9. Mal stattfindende Meldorfer Brückenlauf, den wir in diesem Jahr durch Evers ReForest® zum ersten klimaneutralen Lauf Norddeutschlands machten.  


  • 04.05.2018

Das klassische Medium Print. Digital getunt.

Die Eversfrank Gruppe auf der PRINT digital! CONVENTION 2018.

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr hat der Fachverband Medienproduktion (f:mp) gemeinsam mit der drupa vergangene Woche erneut in das Düsseldorfer Congress Center geladen, um die Branche unter dem Motto „Tage der Medienproduktion“ zusammenzubringen. 70 Aussteller informierten in verschiedenen Themenwelten rund 1.000 Fachbesucher auf der parallel stattfindenden „PRINT digital! CONVENTION“ über die neuen Technologien und Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Kommunikation. Damit positioniert sich die Veranstaltung als jährliches Fachforum rund um Digitaldruck und Weiterverarbeitung, Material und Software. Der Mix aus Networking, Messe und Fachkongress traf aufs Neue den Kern der Branche und verzeichnet sowohl eine Verdopplung der Aussteller als auch der Fachbesucher. Wir waren auf der Messe mit einem Stand vertreten und sind genauso begeistert.  


  • 03.05.2018

Deutscher Digital Award 2018.

Wir haben es ins Finale geschafft.

In der vergangenen Woche wurde zum vierten Mal der Deutsche Digital Award verliehen, der unter der Schirmherrschaft des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) die Spitzenleistungen der Digital-Branche auszeichnet. Wir bewarben uns als innovative Druck- und Mediengruppe in der Kategorie „Digitale Transformation“ und schafften es von insgesamt 452 Einreichungen bis auf die Shortlist.


  • 27.04.2018

Back to the Roots & Back to the Roof.

Port of Thoughts – Teil 2 unseres Retail Summits.

„Back to the Roots“ – so lautete das Motto des fünften Retail Summit – Port of Thoughts am 19. April im Empire Riverside Hotel in Hamburg. Mehr als 300 Gäste waren der Einladung der Eversfrank Gruppe, Comosoft, Ebner Stolz und erstmals auch ISA, Architects of Internet, gefolgt. Wie der Titel verrät, lag der Fokus in diesem Jahr auf den traditionellen Kanälen – sozusagen den Wurzeln des Handels. Nachdem die Handelsbranche jahrelang fast ausschließlich die digitalen Wachstumstreiber im Fokus hatte, folgt nun die Trendwende. Die klassischen Kanäle wie die Filiale, der Handzettel und der Printkatalog feiern ein Revival. Zu Recht. „Denn ein gesunder Baum braucht beides: Äste, die sich gen Sonne strecken und in den Himmel wachsen und Wurzeln, die ihm Stabilität geben“, beschreibt es Dr. Jens Silligmüller, Geschäftsführer Unternehmensentwicklung der Eversfrank Gruppe, in seinen Begrüßungsworten bildlich.


  • 25.04.2018

Knüllerangebote aus dem Tante Emma-Laden im Zeitalter der Digitalisierung.

Blueprint – Teil 1 unseres Retail Summits.

Zum mittlerweile fünften Mal veranstaltete Comosoft am vergangenen Mittwoch ihre Kundenveranstaltung Blueprint – dieses Jahr wieder im Empire Riverside Hotel im Herzen Hamburgs unter dem Motto Back to the Future, womit sich dem aktuellen Trend der Branche gewidmet wurde: der Renaissance des klassischen Mediums Print. Durch die digitale Transformation öffneten sich in den letzten Jahren für die Druckbranche diverse Türen. Dabei spielen die Konzepte One-to-Many, One-to-Few bis hin zu One-to-One eine ebenso große Rolle wie auch die technischen Innovationen.


  • 10.04.2018

Austausch fördern.

Azubis und Mitarbeiter von Steinbeis Papier zu Besuch am Meldorfer Standort.

Gastbeitrag von Celina Mohr, Auszubildende zur Industriekauffrau bei Eversfrank Meldorf

Am vergangenen Donnerstag besuchten uns 25 Azubis und Mitarbeiter der Firma Steinbeis Papier aus Glückstadt an unserem Meldorfer Standort. Bereits im Januar besuchten wir den Recyclingpapierhersteller mit 15 unserer Azubis. Ziel des Tages war ein Rundgang im Betrieb sowie der Austausch zwischen Glückstädtern und Meldorfern.


  • 05.04.2018

Engagement wird geehrt.

Bürgervorsteherin ehrt Karsten Evers in Meldorf.

Anfang des Jahres wurde Karsten Evers, Gesellschafter der Eversfrank Gruppe und langjähriger Geschäftsführer des heutigen Meldorfer Standorts, in einer feierlichen Zeremonie auf dem Neujahrsempfang der Stadt Meldorf geehrt. Bügervorsteherin Heike Ehrlers steckte Karsten Evers als Auszeichnung für sein soziales Engagement die Ehrennadel ans Revers. Heute feiert Herr Evers seinen 80. Geburtstag, zu dem wir ihm in diesem Sinne herzlichst im Namen der gesamten Belegschaft gratulieren!


  • 22.03.2018

Die Entscheidung ist gefallen.

Unsere Ideenfutter-Jurysitzung 2018.

Wie auch die letzten beiden Jahre haben uns wieder höchstspannende Bewerbungen erreicht, die unsere Welt grüner, sozialer, kultureller oder sportlicher machen. Die Leidenschaft, die aus den Bewerbungen hervorging, war überwältigend. Was es für unsere Jury am vergangenen Dienstag umso schwerer machte, aus den 114 eingegangenen Bewerbungen die „besten“ heraussuchen.