• 30.03.2017

Die Omnichannel-Bedürfnispyramide.

Benjamin Ferreaus Antwort auf die Multichannel-Bedürfnisse von Unternehmen.

Maslow war gestern. Benjamin Ferreau entwickelt die Bedürfnispyramide weiter und überträgt sie in seine Leidenschaft, die Multichannel Solutions. Inklusive Touchpoints und Digital Transformation.


  • 29.03.2017

Comosoft expandiert in Südamerika.

Mit Brand&Label hat unser Tochterunternehmen einen wertvollen Partner gefunden.

Comosoft knüpft an seinen internationalen Erfolg an: Nach Etablierung des Standorts in Texas, USA, findet das Unternehmen mit der Digitalagentur Brand&Label den idealen Partner, um den Markt in Lateinamerika auszubauen.


  • 05.07.2016

Der Film zum Event

16. ppi-Tage in Kiel: Branchentreff der Verlage

Die ppi-Tage 2016 in Kiel waren auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Überzeugen Sie sich selbst von der tollen Atmosphäre und den begeisterten Kundenstimmen auf den diesjährigen ppi-Tagen in einem kurzen Eventfilm. Und die Planungen für kommendes Jahr laufen bereits - die nächsten Kundentage werden am 29. und 30. Mai 2017 in Hamburg stattfinden!


  • 05.07.2016

Die Gewinner stehen fest.

„Free Coffee for a Year“: Ideenwettbewerb für IT-Nachwuchs.

Die Jury hat entschieden, die neuen Gewinner sind gewählt: Lukas Krebs und sein Partner Til Arkenberg, zwei junge Studenten aus Kiel, werden unter dem Dach von ppi Media eine Idee zum autonomen und standardisierten Laden von Elektroautos weiterentwickeln. Ihr Büro wartet schon auf sie.


  • 16.06.2016

Medienhäuser im Wandel, Hyperlokalität und Echtzeit-Analyse

16. ppi-Tage in Kiel: Branchentreff der Verlage

Am 6. und 7. Juni 2016 trafen sich über 160 Akteure der nationalen und internationalen Verlagsbranche auf den ppi-Tagen im Atlantic Hotel in Kiel, um gemeinsam über die neuesten Entwicklungen und Branchentrends zu diskutieren. Norbert Ohl, langjähriger Geschäftsführer von ppi Media, läutete feierlich die Kundentage ein und gab in diesem Rahmen symbolisch die Glocke weiter an seine Nachfolger Hauke Berndt, Markus Feldenkirchen und Jan Kasten, die gemeinsam ab dem 1. Juli 2016 die Geschäftsführung von ppi Media übernehmen.


  • 04.02.2016

„Free Coffee for a Year“

Ideenwettbewerb für IT-Nachwuchs

Raus aus der WG-Küche und rein in die Wirtschaft! Der Software-Entwickler ppi Media ruft wieder zum Ideenwettbewerb „Free Coffee for a Year" auf. Studierende, Absolventen und Start-ups aus den Bereichen IT, Medien und Informatik haben jetzt die Chance, ein eigenes Büro in Kiel zu gewinnen – unter dem Dach des Software-Entwicklers ppi Media, ein Hidden Champion der Verlagsbranche mit Standorten in Kiel, Hamburg und Chicago.


  • 19.10.2015

Zwischen Live-Demo und Vertragsabschluss

ppi Media bei der World Publishing Expo 2015

72 Stunden, 120 Termine, drei Vertragsabschlüsse und eine Tour in die Redaktionsräume von Deutschlands führendem Unternehmer-Magazin - die World Publishing Expo 2015 glich für das Team von ppi Media einem Marathon. Viel zu tun gab es, als vom 5. bis 7.Oktober das Jahresereignis der Verlags- und Druckbranche stattfand. In diesem Jahr lud die WAN-IFRA nach Hamburg ein. Für ppi Media war der Branchentreff damit ein perfektes Heimspiel.


  • 12.10.2015

Das Beste aus zwei Welten

Mehr Marktnähe. Mehr Power. Teil 2.

Vergangene Woche haben Peter Jozefiak und Benjamin Ferreau von comosoft bereits erzählt, wie es zu der Übernahme der asim GmbH gekommen ist und welche Pläne damit verfolgt werden. Aber wie sieht es eigentlich mit den heutigen Anforderungen im Bereich Produktkommunikation aus? Und vor welche Herausforderungen stellt einen so eine Übernahme überhaupt?


  • 07.10.2015

Das Beste aus zwei Welten

Mehr Marktnähe. Mehr Power. Teil 1.

Seit nun mehr 3 Monaten ist die asim GmbH aus Waiblingen, als Tochterunternehmen von comosoft, ein Teil der Eversfrank Gruppe. Doch wie kam es eigentlich zu diesem Zusammenschluss und welche Vorteile bringt die Verbindung mit sich? All diesen Fragen haben sich Peter Jozefiak, Geschäftsführer comosoft und asim, und Benjamin Ferreau in einem gemeinsamen Interview gestellt.


  • 16.09.2015

Schwielen, Staub, Schweiß

comosoft zieht um

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und ab nächster Woche ist es dann so weit: comosoft bezieht die neuen Büroräume in der Hindenburgstraße. Wir sind gespannt und freuen uns.