• 25.08.2017

Für mehr Betriebssicherheit.

Erste Hilfe-Kurs in Meldorf.

 „Wir sind nicht allein auf dieser Welt“ heißt es in den sieben Grundsätzen unseres Unternehmensleitbildes. Hilfe zu leisten ist  ein wichtiger Teil dieses Grundsatzes – besonders im Notfall. Denn nicht umsonst sind wir laut Grundgesetz zur Ersten Hilfe verpflichtet. Daher ist es uns als nachhaltig orientiertes Unternehmen wichtig, dafür zu sorgen, in der Not helfen zu können – und hierzu sind wir nur durch Schulungen unserer Mitarbeiter in der Lage. Wie bereits in den letzten Jahren fand mit den Auszubildenden und dem Stammpersonal wieder im August ein Erste Hilfe-Kurs am Standort Meldorf statt. Wir haben ihn besucht und spannende Impressionen mitnehmen dürfen.


  • 24.08.2017

Damit’s wieder wächst und gedeiht.

Unsere Azubis buddeln wieder für mehr Biodiversität in Altenkattbek.

Wie es mittlerweile seit einigen Jahren Tradition ist, möchten wir uns auch dieses Jahr wieder aktiv für den Artenschutz engagieren, indem wir unsere Arbeit in den Dünen von Altenkattbek fortsetzen. Und so einen nachhaltigen Lebensraum für Pflanzen, Insekten oder Vögel schaffen. Mit dabei waren neben unseren neuen Azubis der Standorte Preetz und Meldorf erstmals auch die Auszubildenden der ppi Media. Somit arbeitete ein Team aus insgesamt 20 Mitarbeitenden an effektiven Maßnahmen, um das sogenannte Fauna-Flora-Habitat-Gebiet in Altenkattbek als Lebensraum zu erhalten.


  • 11.08.2017

Aus zwei Tonnen altem Plunder Kunst machen.

Kunst, Krempel & Co. 2017.

Noch vor zwei Monaten teilten wir den Veranstaltern von Kunst, Krempel und Co. mit, dass sie es mit ihrer Bewerbung bis auf die Shortlist des diesjährigen Ideenfutter-Wettbewerbs geschafft haben. Nun war es Ende letzten Monats soweit: Das Event konnte bereits zum zwölften Mal verwirklicht werden und bereicherte somit erneut das hiesige Meldorfer Kulturleben. Wir haben die Veranstaltung auf dem Meldorfer Rathausplatz besucht und waren begeistert vom Ideenreichtum der Teilnehmer.


  • 10.08.2017

Der Klebebinder in Preetz.

Ein weiterer Schritt zur Spezialisierung in der Weiterverarbeitung.

Seit Herbst letzten Jahres ist der Maschinenpark am Standort Preetz um einen neuen Klebebinder erweitert worden. Durch den Einsatz der Corona sind wir in der Lage, komplexe Zeitschriften und Kataloge herzustellen. Somit stehen unter anderem zwei Kartenkleber zur Verfügung und es kann inline per Inkjet adressiert werden.


  • 07.08.2017

Digitale Wirtschaft erleben.

Die Eversfrank Gruppe auf der Digitalen Woche Kiel.

Zum ersten Mal veranstaltet die Landeshauptstadt Kiel die Digitale Woche. Mit verschiedenen Angeboten wie Ausstellungen, Vorträgen oder Workshops soll die Digitalisierung erlebbar gemacht werden und Perspektiven für die Zukunft schaffen. Die Digitale Woche zeigt, dass Schleswig-Holstein ein Bundesland der innovativen, modernen Wirtschaft ist. Und mit unseren Standorten in Preetz und Meldorf sowie der ppi Media in Kiel sind wir ein Teil dieser norddeutschen Wirtschaft.


  • 02.08.2017

Tschüs Klassenzimmer, hallo Berufsleben.

Die neuen Azubis 2017.

Das Ausbildungsjahr 2017 hat begonnen und auch dieses Jahr begrüßen wir wieder herzlich unsere neuen Azubis. In Preetz beginnt nun für neun junge Menschen das Arbeitsleben – davon zwei Industriekaufleute, drei Medientechnologen, zwei Fachlageristen und zwei Fachinformatiker.


  • 21.07.2017

Die Eversfrank Gruppe im Finale der Druck&Medien Awards 2017.

Eins der fünf innovativsten Unternehmen des Jahres.

Die Shortlistplatzierungen stehen fest: Die Eversfrank Gruppe hat es in der Kategorie „Innovativstes Unternehmen des Jahres“ bis ins Finale der Druck&Medien Awards 2017 geschafft. Das freut uns natürlich besonders, da unser gesamtes Herzblut der letzten Jahre im Bereich Innovation und Weiterentwicklung steckt. Für diesen Preis nominiert zu sein, zeigt uns, dass wir den richtigen Weg gegangen sind.


  • 18.07.2017

Leuchtturm für energieeffiziente Abwärmenutzung.

Saisonalwärmespeicher für Eversfrank Meldorf.

Bei Industrieprozessen geht wertvolle Wärme verloren. Daher begann Eversfrank Meldorf bereits in den 80er Jahren, Wärmetauscher einzusetzen, um die Abwärme weiterzuverwenden, die zum Beispiel beim Trocknen von Papierbahnen anfällt.  Mit dieser Abwärme versorgt der Standort jeher das öffentliche Frei- und Hallenbad in Meldorf. Um jedoch das gesamte Abwärmepotenzial, das in der Produktion entsteht, zu nutzen, gibt es weitere Pläne.


  • 03.07.2017

Omniprint live in Nürnberg.

Die CO-REACH 2017.

In der vergangenen Woche reiste unser Messeteam nach Nürnberg zur jährlich stattfindenden Dialogmarketing-Messe CO-REACH. Ganz unter unserem Messemotto „Omniprint – die digitale Transformation gedruckt“ stellten wir den Besuchern unsere aktuellen Themen vor. An unserem Messestand als auch live on stage. 


  • 27.06.2017

Eversfrank ist ab sofort Ausbildungspartner der EDEKA Nord-Verbundausbildung.

EDEKA Nord-Azubi Julia Daugs erlebt eine Woche Druck.

Im vergangenen Monat verbrachte Julia Daugs, Auszubildende zur Mediengestalterin mit Schwerpunkt Print bei EDEKA Nord in Neumünster, eine Woche bei uns am Standort Meldorf. Als neuer Ausbildungspartner der EDEKA Nord-Verbundausbildung nehmen wir ab sofort im ersten Ausbildungsjahr Azubis bei uns auf und unterstützen das Unternehmen EDEKA Nord somit dabei, seinen Azubis praxisnahe Ausbildungsinhalte zu vermitteln.